my little Die Plattform für mutige und aufgewachte Klardenker Homepage
Forum Forum  [0 Antworten]  backzurück
  
zur Thread-Ansicht nächster Beitrag
Der kranke Zinskapitalismus
voriger Beitrag
gesamter Thread Forum Der kranke Zinskapitalismus Treibhauseffekt

Start ThreadDer kranke Zinskapitalismus [Wahrheiten] von Admin am 27.09.2014   Mix Board
ThreadAutos von Admin am 11.09.2014
ThreadAids von Admin am 13.09.2014
ThreadErnährung von Admin am 14.09.2014
ThreadLandwirtschaft von Admin am 15.09.2014
ThreadMedizin von Admin am 15.09.2014
ThreadTierversuche von Admin am 17.09.2014
ThreadOzon von Admin am 18.09.2014
ThreadTreibhauseffekt von Admin am 19.09.2014
ThreadBildungswesen von Admin am 20.09.2014
ThreadReligion von Admin am 21.09.2014
ThreadWissenschaft von Admin am 22.09.2014
ThreadMedien von Admin am 23.09.2014
ThreadPolitik von Admin am 25.09.2014
ThreadJustiz von Admin am 26.09.2014
ThreadMilitär von Admin am 27.09.2014
ThreadEbola von Admin am 21.10.2014
ThreadRechtsbankrott von Admin am 17.01.2015
ThreadBanken von Admin am 09.02.2016
ThreadGeldsystem von Admin am 02.03.2017


Kommentare Treibhauseffekt [Wahrheiten] von Admin, 19.09.2014
Auch die angebliche Bedrohung der Erde durch den "Treibhauseffekt", der durch Klimakillergase wie CO² usw. verursacht werden soll, ist ein gigantisches Märchen! Diese Gase können aufgrund von einfachst nachprüfbaren physikalischen Eigenschaften niemals die ihnen angedichtete Wirkung wie ein Glasdach eines Treibhauses haben. Bei den als Beweis für den "Treibhauseffekt" angeführten Computersimulationen wird auf dilletantische Weise vernachlässigt, daß es außer einem Wärmeverlust durch Strahlung auch Wärmeverlust durch Konvektion und Advektion (Wärmeleitung und Wärmestömung) gibt. Und das Gas Kohlendioxid kann nun einmal nicht den Wärmeverlust durch Leitung und Strömung verhindern, wie es die Glaswände eines Gewächshauses machen, die Erdatmosphäre hat kein Glasdach. Auch hier sind viele unverständlich dumme und skrupellose "Wissenschaftler" aktiv, die Atomstrom verharmlosen wollen. Und den Politikern fällt nichts anderes ein, als "Klimasteuern", "Öko-Steuern", "Energiesteuern", "CO²-Steuern" und "Umweltabgaben" zu erfinden.
Die CO²-Treibhausgaslüge muss aufrecht erhalten bleiben, damit die Profite und Steuerquellen weiter sprudeln. Die Natur ansich, ist den Profithaien vollkommen egal. Deren "Schutz" ist nur gut wenn es Profit, Geldstrafen bei Verstößen gegen "Umweltauflagen" und Steuern bringt. Ein Missstand, mit dem sich Geld verdienen lässt, wird niemals gelöst.

Literatur: Wolfgang Thüne "DER TREIBHAUS-SCHWINDEL" Wirtschaftsverlag Discovery Press, Saarbrücken 1998 ISBN 3-9803768-6-9
"Klimafakten - Der Rückblick, ein Schlüssel für die Zukunft" (Hrsg.: Ulrich Berner von der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe und Hansjörg Streif vom Niedersächsischen Landesamt für Bodenforschung) Verlag E. Schweizerbart ISBN 3-510-95872-1
876 Aufrufe | 0 Antworten |  Seite ausdrucken Druckansicht  antwortenzitieren 

 RSS-Feed   Kontakt   Drucken   Share on Facebook   Share on Twitter   Share on LinkedIn   Share on Google+ 

Die Plattform für aufgewachte und mutige Klardenker

Treibhauseffekt

Wie entsteht neues Geld und wie gelangt es in den Umlauf

phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design