my little Die Plattform für mutige und aufgewachte Klardenker Homepage
Weblog Weblog  [1 Kommentare]  backzurück
zur Übersicht nächster Beitrag
Freie Energie und der Wert des Geldes
voriger Beitrag
Freie Energie und der Wert des Geldes
  erstellt am 03.09.2020 von Admin [freie Energie]

Der Wert des Geldes


Ich hinterfrage gern den aktuellen Zeitgeist, insbesondere wenn er künstlich inszeniert ist und weltfremd erscheint. Und da fällt sofort das Corona Märchen als eine Ablenkung vom Einzug der freien Energie auf. Freie Energie ist der Alptraum der Geldwirtschaft und das Ende der modernen Sklaverei und davon muss unbedingt abgelenkt werden, denn Freie Energie ändert den Wert des Geldes grundlegend und dauerhaft. Es ist doch ein merkwürdiger Zufall, dass genau zum Zeitpunkt der geplanten E-Cat SKL Präsentation von Andrea Rossi das Corona Virus erschien ! Es ist für die Geldwirtschaft so wichtig, daß Krankheit, Angst, Not, Elend, Unfruchtbarkeit, Kargheit, Verwüstung, Vergiftung und so weiter herrscht. Also schlichtweg Mangel an allem, was wesentliche und wichtigste Ziele sind.

Daß Corona ein schlecht gemachtes Angstmärchen ist, sollte jeder intelligente Mensch durchschaut haben. Aber warum gerade jetzt und was steckt dahinter? Ich gehe davon aus, daß von Seiten der Geldwirtschaft, der Banken, etc. Hellsichtige regelmäßig befragt werden, wie aktuell die wahrscheinlichste Zukunft aussehen wird, und sie bekommen bis heute noch immer die gleiche Antwort: "Es sieht gut aus für Tier, Natur und Mensch - und es sieht schlecht aus für die Geldwirtschaft". Wenn ihr euch das verinnerlicht dann werdet ihr erkennen, daß nahezu kostenlose Energie den definitiven Anfang vom Ende der üblichen, Jahrtausende alten Geldwirtschaft darstellt.

Und das ist es auch, was alle klar und realistisch denkenden Menschen noch immer als wahrscheinlichste Zukunft sehen. Und eben das ist auch der Grund beliebige Billionen "Geld" für eine Abänderung der aktuell noch wahrscheinlichsten Zukunft auszugeben, so lange neues Geld überhaupt nichts kostet. Überall, in jeder Ecke, jederzeit, solange es nur dem Ziel dient, die für Tier, Natur und Mensch sehr positive Zukunft abzuwenden und den gegenwärtigen Status, das gegenwärtige Kriegsrecht "Grundgesetz" schützen und behalten zu können.

Da diese neuartigen Methoden der Energieerzeugung definitiv das Ende der üblichen Geldwirtschaft bedeuten, wird also alles, aber auch wirklich alles dafür getan, dass es sich nicht implementiert. Noch kostet sie Geld nichts, also warum nicht Trilliarden für Trilliarden täglich und minütlich dafür ausgeben, dass diese gesehene Zukunft nicht eintritt. Es gibt nur eine einzige echte Währung, und die heißt eben: Energie. Lest zwischen den Zeilen und schaut hinter die Kulissen.

Hier habt ihr also letztlich den Grund, warum es so wahnsinnig zugeht in der "Welt". Ich beschäftige mich mit diesen neuen Energieerzeugungsformen schon eine lange Zeit, und ich sage euch: was jetzt kommt, ist so gigantisch, daß, wenn du das Gerät vertreibst oder installierst, und dein Nachbar aber auch, und der Nachbar des Nachbarn auch, und wiederum auch sein Nachbar - es ist egal, alle werden es haben wollen. Diese Technik verändert wirklich alles auf dem Planeten, und auf Hilfe aus der Politik würde ich da nicht hoffen. Wir leben in einem System, in dem jeder, der Freie-Energie-Technologie verbreiten möchte, entweder ausgeschaltet, diskreditiert, gekauft, unterdrückt oder erpresst wird. Denn Freie Energie ist ein riesen Problem für den Geldadel.


Geheimes Memorandum von Trump zur Freigabe von Anti Aging und Freien Energietechnologien!



Und mit "Freie Energie" meine ich NICHT das Milliardengrab ITER und Wendelstein. Diese Testanlagen der NIE funktionierenden heissen Fusion haben in all den Jahrzenten nicht ein einziges Milliwatt an Überschussenergie erzeugt aber Milliarden an Steuergeldern versenkt. Mit "Freie Energie" meine ich die Kalte Fusion in funktionierenden Anlagen wie den "Ecat" von Andrea Rossi, die "SunCell" von Brilliant Light Power und den "Kompakt-Reaktor" von Clean-Planet. Zu diesen Techniken existieren weltweite Patente und deren Funktion wird durch Replikationen immer wieder bestätigt.

Jeder Mensch weiß und sieht also, dass diese neuen Formen der Erzeugung von Energie ganz real sind. Sollten diese neuen Techniken tatsächlich auf dem Weg sein sich zu etablieren und wenn es nicht mehr zu verhindern ist, dann muss einfach nahezu die gesamte Welt in Schutt und Asche gelegt werden. Ja, muß - aus Sicht der Kabale, um die Geldwirtschaft im üblichen Sinne aufrecht zu erhalten. Es gibt schlichtweg keine andere Lösung für den Geldadel. Der Zweck "heiligt" dann sozusagen die Mittel.

Ihr seht aber auch, dass es sich gut mit der These verträgt, daß die Kabale schlichtweg nur Dummys sind, welche den Ebenencharacter hier sicherstellen müssen. Also, dass Not, Angst, Elend, Krankheit, Stress, Mangel immer in austreichendem Maße hier vorhanden ist, was wir ja auch jetzt überall überdeutlich sehen können. Am Ende können sie die freie Energie und den Zusammenbruch des Schuldgeldsystems zwar verzögern aber nicht verhindern.

Wie Schauberger schon sagte: "Der Mangel verleiht dem Geld den Wert". Daher Zerstörung von Fruchtbarkeit, Natur, Kriege und so weiter, was oberstes Gebot der Geldwirtschaft ist. Daß also Mangel, Not und Elend das logische Ziel der Geldwirtschaft und BanQ-Anonken sein muß, eben nur rein logisch und nüchtern betrachtet. Und wenn ihr jetzt unter diesem Gesichtspunkt euch die Politik anschaut, die ja nicht mehr als der verlängerte Arm der Geldwirtschaft ist, wird sehr vieles gut verständlich.

Elend, Not und Mangel, und sogar nur die bloße Angst davor, ist ein ganz essentieller Bestandteil der Geldwirtschaft, welcher eben dafür sorgt dass "Geld" seinen Wert behält. Und jetzt versteht ihr auch, warum man den Mittelstand zerstört, und wahrscheinlich noch vieles mehr. Wenn ihr es so richtig habt sacken lassen, dass in einem Paradies Geld nahezu keinen Wert mehr hat, dann versteht ihr auch, warum so ein gewaltiges Interesse daran besteht, überall Verhältnisse zu haben, die möglichst das Gegenteil von paradiesischen Zuständen bedeuten.

Letztlich wißt ihr dann vielleicht alles, was ihr wissen müßt. Vielmehr braucht es eigentlich nicht, um die Geschehnisse in der "Welt" zu verstehen. Je mehr "Hölle" herrscht, desto besser ist es für die Geldwirschaft, desto mehr Wert hat "Geld". Und jetzt versteht ihr auch, warum diese ganzen neuartigen Formen von Energieerzeugung, welche Energie unglaublich günstig erzeugen, niemals das Licht der Öffentlichkeit erblicken dürfen. In all der Zeit, die ich mich intensiv mit diesen Techniken befasst hatte, wurde mir dann auch klar, dass alles, aber auch schlichtweg alles dafür getan wird, dass nicht ein einziges dieser neuartigen Techniken es in den "Markt" schafft. So kann halt jedem Tüftler beliebig viel "Geld" in die Hand drücken, damit er NICHT weiter macht.

Jetzt wird auch verständlich, warum Krankheit (Corona) gewollt ist, weil es eben in dieselbe Kerbe schlägt. Warum etwa ein autistisches Kind in der Familie prima zur Agenda passt, weil es einfach Mangel (an Zeit, Freude) schafft, und und und... Jetzt begreift ihr auch den Sinn von "Impfungen". Letztlich begreift ihr, warum eigentlich sich alles so darstellt, wie es sich gerade darstellt, und wohl schon lange so läuft.

Es ist einfach seit Ewigkeiten dieselbe Leier: der "Wert" des "Geldes" muß, wie und wo es nur geht, erhalten bleiben. Denn für alle diejenigen, die über keine Kreativität oder handwerkliches Geschick, oder wenigstens Körperkraft im Überfluß verfügen, ist es ein Supergau, wenn "Geld", oder auch Gold, nahezu nichts mehr Wert ist. Dann zählen im Wesentlichen die oben genannte Eigenschaften als echte, wahre Währung. "Geld" ist sozusagen der Notanker für all die überflüssigen Kreaturen, Bankster, Bürokraten, Schreibtischtäter oder Avatare hier in dieser Simulation, diesem Traum.

Nun könnt ihr an Gestrigem, wie Heutigem, gut nachvollziehen, warum auch von "Universitäten" oder "Forschungsanstalten" niemals etwas kommen wird und kann (sofern ihre Agenda zu 100% umgesetzt wird), was dem Menschen das leben erleichtert, oder gar gesund macht. Deswegen ist alles im Mainstream nur Hinhalterei. "Bald haben wir es, bald sind wir soweit, dass ...". Natürlich kommt es nie. Weil es nie kommen darf. So einfach ist das.


Ein interessantes Zitat von Robert B. Laughlin - Nobelpreis für Physik 1998 :

Robert Laughlin"Man kann auf der ganzen Welt an keiner Universität moderne Physik studieren, denn alles was dort unterrichtet wird ist zur einen Hälfte widerlegt und zur anderen Hälfte irrelevant. Die relevante Physik findet nur hinter verschlossenen Türen in den Labors von Rüstung und der Industrie statt. Die Forscher die dort arbeiten verwenden Naturgesetze, die den Universitätsprofessoren nicht bekannt sind."


Und wenn dann erstmal durchdringt, daß die Physik keinen Plan hat, woher denn nun Masse, Schwerkraft, Ladung, etc. überhaupt herrührt, was "Energie" denn überhaupt ist, dann würde auch vielen klar werden, daß gegenwärtige Physik nicht viel mehr ist, als eine falsche Religion, bei welcher sich alle gegenseitig in die Tasche lügen, um eben weiter der Einäugige unter den Blinden zu bleiben.

Doch ich sehe einen Wettlauf mit der Zeit. Denn wenn diese neuen Energieerzeugungsformen es doch irgendwie in die Öffentlichkeit schaffen, dann werden wir wahrscheinlich die heftigste Reaktion von Seiten der Geldwirtschaft erleben, die es jemals in dieser Traumebene gegeben hat. Wozu ich insbesondere "Corona" und 5G zähle, welches natürlich ein zauberhaftes Mittel für eine globale Agenda sind.


Fragen an die Schulphysik:
  • Warum findet man bei der Elektrolyse von Wasser mit Nickelektroden irgendwann Kupfer ?
  • Warum findet man bei der Elektrolyse von Wasser mit Palladiumelektroden irgendwann Gold ?
  • Warum kann man mit dem Elektrolyse-Gas aus Wasser eigentlich Radioaktivität vernichten ?

  • 13599 Aufrufe | Kommentare 1 Kommentar | Druckansicht Druckansicht

    Kommentar Kommentar am 29.09.2020 - 07:14 von Admin  No.1

    Das wichtigste was Du für freie Energie brauchst, ist ein freies Gehirn. Du musst wissen, daß das ganze System eine reine Illusion ist, die nur im Kopf abläuft. Für mein Leben brauche ich weder "Regierungen" noch "Staatsangehörigkeit" - für mein Leben brauche ich Familie und Freunde. Grenzen, Länder, Staaten, Gesetze, Personen sind reine Erfindungen. Sie kommen und gehen je nach Bewusstseinszustand des Menschen. Diese Illusionen zu verfolgen hält sie nur am Leben. Alles Unheil in der Geschichte wurde immer durch die Politik ausgelöst. Und in der Politik geschieht nichts zufällig, es steckt immer ein Plan dahinter. Lass Dich also nicht für einen Krieg verheizen. Krieg ist, wenn die Regierung sagt, wer der Feind ist. Revolution ist, wenn Du es selbst heraus findest. Und lass Dir keine "Schuld" einreden, insbesondere nicht von der Kirche. Es gibt keinen Gott als Lebewesen und Jesus Christus ist genauso ein Fabelwesen wie Donald Duck und Micky Maus. Es gibt aber eine "göttliche Kraft", die deine Gedanken und Gefühle unterstützt - und die Gedanken sind frei, harte Arbeit ist nicht nötig! Es ist einfacher als Du denkst.




     «« voriger Beitrag      Ein Kommentar schreiben ein Kommentar schreiben      nächster Beitrag »» 


     Blog RSS-Feed   Kontakt   Drucken   Share on Facebook   Share on Twitter   Share on Google+ 

    Die Plattform für aufgewachte und mutige Klardenker

    Freie Energie und der Wert des Geldes

    Wie entsteht neues Geld und wie gelangt es in den Umlauf

    phpSQLiteCMS 3.0 , © 2002 by Space Design